Dieser Browser unterstützt keine Cookies. Browser-Einstellungen entsprechend anpassen.

 Dieser Browser unterstützt keine individuelle Schriften. Browser-Einstellungen entsprechend anpassen.

 Javascript in diesem Browser aktualisieren.

 Dieser Browser unterstützt die verwendeten Technologien nicht. Einen anderen Browser verwenden.

 

Technische Wasserqualität

04K | 04S
04K Kreislaufwasser
04S Speisewasser für Dampfsterilisatoren

Die Bachema-Programme 4 sind zusammengestellt für die die Zustandsanalysen von Kreislaufwasser in Heizungen, Klimaanlagen und Dampferzeugern. Sie dienen zum Nachweis von Korrosion und Ablagerungen. Die Resultate werden mit den entsprechenden Anforderungswerten der SWKI-Richtlinie BT102-01 bzw. der SN EN 285 für Dampfsterilisatoren verglichen.

 

05

Das Bachema-Programm 5 ist zusammengestellt um die allgemeine technische Wasserqualität und Verockerungs- und Korrosionsrisiken für die Verwendung bei Grundwasserwärmepumpen oder als Speisewasser andrer technischer Anlagen zu ermitteln. Es ermöglicht die richtige Wahl von Werkstoffen bei Neuanlagen und Installationen von Wärmepumpen, Wasseraufbereitungsanlagen
und anderer sanitärer Haustechnik (z.B. für Dampfsterilisatoren). Wo zutreffend wird zu den Resultaten ein Kommentar zur Eignung für Grundwasserwärmepumpen geliefert.

 

06

Das Bachema-Programm 6 stellt Betonaggressivität fest. Betonagressives Wasser kommt bei besonderen geologischen Gegebenheiten wie gipshaltigem oder kalkarmem Gestein und in Torfgebieten vor, kann aber auch durch Abwasserkomponenten oder Deponie sicker wasser entstehen. Die Resultate werden gemäss DIN 4030 beurteilt.

 

→ zur Parameter- und Preisübersicht

→ zur Bestellung der Probenahmebehältnisse

 

 

 

 

 

 

Bachema AG

Analytische Laboratorien

Rütistrasse 22

CH-8952 Schlieren

Telefon: 044 738 39 00

Fax: 044 738 39 90

Email

 

Direkte Links:

Dienstleistungsverzeichnis (PDF)

Gefässbestellungen

Auftragsformulare